"Vorwärts, es geht zurück?!"

31.05.2005 - "Reformstau, Stimmenverluste, Neuwahlen- was ist die Zukunft von Rot-Grün?" Diskussionsveranstaltung der bGrünen Hochschulgruppe/b am b13. Juni/b auf dem bConti-Campus/b.

Ist Rot-Grün noch zu retten? Fast wie eine Befreiung wirkte die Ankündigung von Neuwahlen, bloß Schluss machen mit dieser lähmenden Zeit. Wirklich glauben scheint niemand, dass Rot-Grün bei den kommenden Bundestagswahlen noch einmal eine Chance erhält, der Sieg von CDU/CSU und FDP wirkt wie eine ausgemachte Sache.
Doch was bedeutet diese Neuwahl und wie kam sie zustande? Wären andere Wege möglich gewesen? Hat das sogenannte "Projekt Rot-Grün" noch eine Zukunftsperspektive?

Mit diesen und weiteren Fragen möchten wir uns eingehend beschäftigen und laden deshalb zu einer Diskussionsveranstaltung am Montag, den 13. Juni 2005, ein. Gemeinsam mit Gästen und allen TeilnehmerInnen möchten wir hinterfragen, ob und wenn woran die rot-grüne Bundesregierung gescheitert ist und was nun folgen wird.
Eingeladen sind als Podiumsgäste Brigitte Pothmer, Landesvorsitzende Bündnis 90/Die Grünen Niedersachsen und Dr. Stefan Plaß, Dozent am Politischen Seminar der Universität Hannover.

Wir freuen uns auf eine gute und spannende Diskussion!

Wann?

Montag, den 13. Juni 2005
Beginn: 19.00 Uhr

Wo?

Conti-Campus (Königsworther Platz)
Raum: II/09 (Erdgeschoss Conti-Hochhaus)

Themen:

Weitere Meldungen

Campus Grün gewinnt StuRa-Sitz hinzu

Campus Grün gewinnt StuRa-Sitz hinzu Die Grüne Hochschulgruppe konnte bei den Uniwahlen 2010 an der Leibniz Universität Hannover zulegen Mehr

Alternative Energien Party

Alternative Energien Party Party der Grünen Hochschulgruppe und dem Sonnenhungrig-Team am 28. Januar 2010 im Bei Chez Heinz, Liepmannstr. 7b, Hannover Mehr

Uni-Wahlen 2010

Wahlplakat 2010 zu Semesterticket Gremienwahlen an der Leibniz Universität Hannover vom 12. bis zum 14. Januar 2010 - Campus Grün wählen! Mehr

Topmeldungen auf www.gruene-hannover.de

Plakat - Nazis, nein danke!

Entschlossen gegen Nazis - in Bad Nenndorf und anderswo!

30.07.2014 "Wir lassen uns die Provokationen der Nazis nicht gefallen." Mehr >>

AKW Grohnde – jetzt stilllegen Grüner Regionsverband unterstützt Demoaufruf

13.06.2014 Das AKW Grohnde ist ein Sicherheitsrisiko. Nach dem Totalschaden des Generators ist das Atomkraftwerk abgeschaltet und weitere Schäden an den Drosselkörpern, die den Kühlwasserstrom an Brennelementen regeln, wurden entdeckt. Mehr >>

Inklusives Radfahren - Montag, 16.06.2014, 17:00 Uhr; Treffpunkt: Kühnsstraße 18, Hannover- Kirchrode

12.06.2014 Blinde/Sehbehinderte und Grüne treten in einer gemeinsamen Fahrradfahr-Aktion im Rahmen des ´Stadtradelns´ vom Klimabündnis für den Klimaschutz in die Pedale Mehr >>

GRÜNE und SPD beschließen Antrag zur Wasserstadt Limmer

11.06.2014 Leverenz, Dette, Drenske: „Die Wasserstadt Limmer soll ein soziales und ökologisches Vorzeigequartier werden!“ Mehr >>

Regionsgrüne werten Wahlen aus

27.05.2014 Körner: „Wir unterstützen weiterhin Jagau.“ Mehr >>