Knut Werner

Mitglied Rat der Stadt Seelze / Fraktionsvorsitzender / 3.stellv. Bürgermeister der Stadt Seelze / stellv. Vorsitzender Ortsverband Seelze Bündnis90/ Die Grünen Mitglied des Verwaltungsausschusses und des Ausschusses für Finanzplanung und Zentrale Dienste

Knut Werner

wohnhaft: Seelze-Harenberg

Geburtsjahr : 1946

Familienstand: verheiratet

Ausbildung: Abitur Studium der Rechtswissenschaften in Kiel und Göttingen Abschluss zweites Staatsexamen

Beschäftigungsverhältnis/ ausgeübte Tätigkeit: seit Beendigung des Studiums als selbst. Rechtsanwalt, seit mehr als 20 Jahren auch als Notar

Ehrenamtliche Funktionen: stellv. Vorsitzender des Städtepartnerschaftsverein der Stadt Seelze, Mitglied des Kirchenvorstandes Harenberg/Döteberg sowie des Stadtkirchentages, Leiter Tanzkreis Christ-König, Mitglied des Stiftungsrates der Bürgerstiftung Seelze.

Knut Werner ist im Rahmen seiner Ratsmitgliedschaft Mitglied im Ausschuss für Finanzplanung und Zentrale Dienste, im Ausschuss für Ordnung und Soziales sowie in der Geschäftsordnungskommission der Stadt Seelze, Mitglied der Begleitkommission der Stadt Seelze, Mitglied des Verwaltungsausschusses der Stadt Seelze.

Wichtig neben dem Beruf: Gartenarbeit, Rennradfahren, Gespräche mit Menschen, Tango Argentino und Reisen.

Knut Werner ist für Ihre Wünsche an die Fraktion von Bündis90/Die Grünen im Rat der Stadt Seelze zu erreichen unter:knut.werner(at)gruene-seelze.de

Knut Werner kandidiert für Bündnis90/Die Grünen für den Stadtrat Seelze und den Ortsrat Harenberg.


Komme ich in den Rat, kümmere ich mich als Erstes um: Mit finanziellem Augenmaß Seelze weiter in seinem Selbstbewusstsein fördern, heißt den bereits beschlossenen Bürgerhaushalt mit Leben erfüllen, alle Möglichkeiten zur Verbesserung des Haushaltes ausloten incl. der Arbeitsteilung mit anderen Gemeinden und der Entschuldung durch eine andere Zuweisungspolitik.

Weitere Meldungen

Seelze - Haushalt

Das Produktbuch für 2015 steht zum Beschluss an! Mehr

Seelze - Ganztagsschule

Das Thema entwickelt sich weiter. Mehr

Seelze - Therme

Wie kann man nur so vorgehen? Mehr

Topmeldungen auf www.gruene-hannover.de

Regionsgrüne prüfen Medizinstrategie 2020

21.11.2014 GRÜNE Arbeitsgruppe eingerichtet Mehr >>

Jeder ist anders - Gegen Ausgrenzung an Schulen und anderswo

20.11.2014 GRÜNE demonstrieren für Vielfalt statt Einfalt Mehr >>

Stellenausschreibung der Regionsfraktion

14.11.2014 Eine Referentin/einen Referenten für die Fachbereiche Umwelt-, Klima-, Naturschutz und Naherholung u.a. Mehr >>

Claudia Roth

Anton Hofreiter und Claudia Roth unterstützen Protest gegen Hooligankundgebung in Hannover

14.11.2014 GRÜNE Hannover begrüßen Auftrittsverbot für die rechte Band Kategorie C Mehr >>

Hooligan-Aufmarsch Bedrohung für Hannover

03.11.2014 Leverenz: Gemeinsamer Protest formiert sich - gewalttätigen Rassisten darf nicht die Straße überlassen werden Mehr >>

GRÜNE Energiewende und Netzausbau

23.10.2014 Der gleichzeitige Ausstieg aus der Atomenergie und den fossilen Energieträgern mit hohem CO2-Ausstoß ist ein Kernanliegen der GRÜNEN. Die Energiewende erfordert neben dem massiven Ausbau der erneuerbaren Energieerzeugung und drastischer Energieeinsparung auch einen erheblichen Ausbau unserer regionalen und überregionalen Stromnetze. Mehr >>