Knut Werner

Mitglied Rat der Stadt Seelze / Fraktionsvorsitzender / 3.stellv. Bürgermeister der Stadt Seelze / stellv. Vorsitzender Ortsverband Seelze Bündnis90/ Die Grünen Mitglied des Verwaltungsausschusses und des Ausschusses für Finanzplanung und Zentrale Dienste

Knut Werner

wohnhaft: Seelze-Harenberg

Geburtsjahr : 1946

Familienstand: verheiratet

Ausbildung: Abitur Studium der Rechtswissenschaften in Kiel und Göttingen Abschluss zweites Staatsexamen

Beschäftigungsverhältnis/ ausgeübte Tätigkeit: seit Beendigung des Studiums als selbst. Rechtsanwalt, seit mehr als 20 Jahren auch als Notar

Ehrenamtliche Funktionen: stellv. Vorsitzender des Städtepartnerschaftsverein der Stadt Seelze, Mitglied des Kirchenvorstandes Harenberg/Döteberg sowie des Stadtkirchentages, Leiter Tanzkreis Christ-König, Mitglied des Stiftungsrates der Bürgerstiftung Seelze.

Knut Werner ist im Rahmen seiner Ratsmitgliedschaft Mitglied im Ausschuss für Finanzplanung und Zentrale Dienste, im Ausschuss für Ordnung und Soziales sowie in der Geschäftsordnungskommission der Stadt Seelze, Mitglied der Begleitkommission der Stadt Seelze, Mitglied des Verwaltungsausschusses der Stadt Seelze.

Wichtig neben dem Beruf: Gartenarbeit, Rennradfahren, Gespräche mit Menschen, Tango Argentino und Reisen.

Knut Werner ist für Ihre Wünsche an die Fraktion von Bündis90/Die Grünen im Rat der Stadt Seelze zu erreichen unter:knut.werner(at)gruene-seelze.de

Knut Werner kandidiert für Bündnis90/Die Grünen für den Stadtrat Seelze und den Ortsrat Harenberg.


Komme ich in den Rat, kümmere ich mich als Erstes um: Mit finanziellem Augenmaß Seelze weiter in seinem Selbstbewusstsein fördern, heißt den bereits beschlossenen Bürgerhaushalt mit Leben erfüllen, alle Möglichkeiten zur Verbesserung des Haushaltes ausloten incl. der Arbeitsteilung mit anderen Gemeinden und der Entschuldung durch eine andere Zuweisungspolitik.

Weitere Meldungen

Seelze - Ganztagsschule

Das Thema entwickelt sich weiter. Mehr

Seelze - Therme

Wie kann man nur so vorgehen? Mehr

Seelze - Windenergie

Hier ist Klärungsbedarf! Mehr

Topmeldungen auf www.gruene-hannover.de

Außenminister besorgt über Gewalt im Sudan

13.10.2014 Patzke: Herr Steinmeier, lassen Sie Ihren Worten jetzt Taten folgen! Mehr >>

GRÜNE rufen zur Teilnahme an europaweitem Aktionstag gegen TTIP auf

07.10.2014 JETZT ERST RECHT! TTIP UND CETA STOPPEN! Mehr >>

Plakat - Nazis, nein danke!

Entschlossen gegen Nazis - in Bad Nenndorf und anderswo!

30.07.2014 "Wir lassen uns die Provokationen der Nazis nicht gefallen." Mehr >>

AKW Grohnde – jetzt stilllegen Grüner Regionsverband unterstützt Demoaufruf

13.06.2014 Das AKW Grohnde ist ein Sicherheitsrisiko. Nach dem Totalschaden des Generators ist das Atomkraftwerk abgeschaltet und weitere Schäden an den Drosselkörpern, die den Kühlwasserstrom an Brennelementen regeln, wurden entdeckt. Mehr >>

Inklusives Radfahren - Montag, 16.06.2014, 17:00 Uhr; Treffpunkt: Kühnsstraße 18, Hannover- Kirchrode

12.06.2014 Blinde/Sehbehinderte und Grüne treten in einer gemeinsamen Fahrradfahr-Aktion im Rahmen des ´Stadtradelns´ vom Klimabündnis für den Klimaschutz in die Pedale Mehr >>

GRÜNE und SPD beschließen Antrag zur Wasserstadt Limmer

11.06.2014 Leverenz, Dette, Drenske: „Die Wasserstadt Limmer soll ein soziales und ökologisches Vorzeigequartier werden!“ Mehr >>