Neuer GRÜBL Mitteilungsblatt der Grünen, Kreisverband Hannover-Stadt

02.07.2003 - Neues Mitteilungsblatt der Grünen Hannover-Stadt mit Berichten u.a. zur Landespolitik, zum Zuwendungscontrolling und vielem mehr.

Aus dem Inhalt:

  • Neue Schulden, alte Schulen und von Liberalität keine Spur Eine Bilanz zu 100 Tagen CDU/FDP Landesregierung in Niedersachsen von Enno Hagenah
  • Z wie Zuwendungscontrolling Ein Bericht über das Zuwendungscontrolling der Stadt Hannover Von Ingrid Wagemann
  • Grundsanierung der Satzung Ein Bericht über die Mitgliederversammlung des Kreisverbandes zur Satzungsreform Von Enno Isermann
  • Ein Besuch in Berlin Bericht von der ersten Bildungsfahrt unserer Bundestagsabgeordneten Silke Stokar Von Jeanette Weinrich

Berichte aus Bundestag, Region, Rat.

Meldungen.

Termine.

Hier als Download

Themen:

Topmeldungen auf www.gruene-hannover.de

Plakat - Nazis, nein danke!

Entschlossen gegen Nazis - in Bad Nenndorf und anderswo!

30.07.2014 "Wir lassen uns die Provokationen der Nazis nicht gefallen." Mehr >>

AKW Grohnde – jetzt stilllegen Grüner Regionsverband unterstützt Demoaufruf

13.06.2014 Das AKW Grohnde ist ein Sicherheitsrisiko. Nach dem Totalschaden des Generators ist das Atomkraftwerk abgeschaltet und weitere Schäden an den Drosselkörpern, die den Kühlwasserstrom an Brennelementen regeln, wurden entdeckt. Mehr >>

Inklusives Radfahren - Montag, 16.06.2014, 17:00 Uhr; Treffpunkt: Kühnsstraße 18, Hannover- Kirchrode

12.06.2014 Blinde/Sehbehinderte und Grüne treten in einer gemeinsamen Fahrradfahr-Aktion im Rahmen des ´Stadtradelns´ vom Klimabündnis für den Klimaschutz in die Pedale Mehr >>

GRÜNE und SPD beschließen Antrag zur Wasserstadt Limmer

11.06.2014 Leverenz, Dette, Drenske: „Die Wasserstadt Limmer soll ein soziales und ökologisches Vorzeigequartier werden!“ Mehr >>

Regionsgrüne werten Wahlen aus

27.05.2014 Körner: „Wir unterstützen weiterhin Jagau.“ Mehr >>