Grüne Protestbusse zur Auftaktkundgebung

01.11.2011 - Der Grüne Stadtverband organisiert Busse zur Castor-Auftaktdemo in Dannenberg am 26. November. NEU: Ein Bus fährt bereits am Freitag den 25.November die Camps in Hitzacker, Reddebeitz und Gedelitz an

Trotz des starken öffentlichen Drucks, Ausstiegsplan und Stillegung der acht ältesten Reaktoren, ist es Ende November wieder so weit - hochgiftiger Atommüll wird quer durch die Republik ins "Zwischenlager" Gorleben rollen. Gerade deshalb ist es wichtig, die öffentliche Aufmerksamkeit zu nutzen und weiterhin Wiederstand gegen den Castortransport und die Atomindustrie zu demonstrieren.

Der grüne Stadtverband Hannover bietet deshalb am Freitag, den 25.11. einen Bus zu den Camps in Hitzacker (Camp Widersetzen), Reddebeitz (Camp Grüne Jugend) und Gedelitz (Camp X-tausendmal quer) sowie einen zweiten Bus zur Auftaktkundgebung am Samstag, den 26.11, gegen den Castor-Transportes ins Wendland nach Dannenberg an. Über den Bus am Freitag ist ausschließlich die Anreise möglich! Bustickets sind Montags bis Freitags zwischen 10 und 16 Uhr im Grünen Zentrum zu bekommen.

Zu den Bussen:

Kosten Hinfahrt Freitag: 9 €
Kosten Hin- und Rückfahrt am Samstag: 9€ erm./ 15€ normal

Treffpunkt: jeweils Hannover ZOB, Hamburger Allee, 30161 Hannover

Abfahrt Freitag, den 25.11.2011: 14:00 Uhr

Abfahrt Samstag, den 26.11.2011: 8:00 Uhr
Rückfahrt: zwischen 17:00 Uhr

Busfahrkarten bekommt ihr hier:

Bündnis 90/Die Grünen
Stadtverband Hannover
Senior-Blumenberg-Gang 1
30159 Hannover
0511/32 33 14
Mail an den Stadtverband

Mehr Infos unter: www.ausgestrahlt.de/startseite.html

Themen:

Weitere Meldungen

Grüne: Bei Straßensanierungsprogramm Notbremse ziehen

Leverenz: "Beim HSK 9 muss gelten: Mensch vor Asphalt" Mehr

Entschlossen gegen Nazis - in Bad Nenndorf und anderswo!

Plakat - Nazis, nein danke! "Wir lassen uns die Provokationen der Nazis nicht gefallen." Mehr

Topmeldungen auf www.gruene-hannover.de

Außenminister besorgt über Gewalt im Sudan

13.10.2014 Patzke: Herr Steinmeier, lassen Sie Ihren Worten jetzt Taten folgen! Mehr >>

GRÜNE rufen zur Teilnahme an europaweitem Aktionstag gegen TTIP auf

07.10.2014 JETZT ERST RECHT! TTIP UND CETA STOPPEN! Mehr >>

Plakat - Nazis, nein danke!

Entschlossen gegen Nazis - in Bad Nenndorf und anderswo!

30.07.2014 "Wir lassen uns die Provokationen der Nazis nicht gefallen." Mehr >>

AKW Grohnde – jetzt stilllegen Grüner Regionsverband unterstützt Demoaufruf

13.06.2014 Das AKW Grohnde ist ein Sicherheitsrisiko. Nach dem Totalschaden des Generators ist das Atomkraftwerk abgeschaltet und weitere Schäden an den Drosselkörpern, die den Kühlwasserstrom an Brennelementen regeln, wurden entdeckt. Mehr >>

Inklusives Radfahren - Montag, 16.06.2014, 17:00 Uhr; Treffpunkt: Kühnsstraße 18, Hannover- Kirchrode

12.06.2014 Blinde/Sehbehinderte und Grüne treten in einer gemeinsamen Fahrradfahr-Aktion im Rahmen des ´Stadtradelns´ vom Klimabündnis für den Klimaschutz in die Pedale Mehr >>

GRÜNE und SPD beschließen Antrag zur Wasserstadt Limmer

11.06.2014 Leverenz, Dette, Drenske: „Die Wasserstadt Limmer soll ein soziales und ökologisches Vorzeigequartier werden!“ Mehr >>