Sicherheit durch Überwachung?

17.04.2012 - Diskussionsabend zur zunehmenden Videoüberwachung am 17. April im Petra K. - Klub

Start: Dienstag, 17.04.2012 18:30 Uhr - Ende: Dienstag, 17.04.2012 20:30 Uhr

CC BY-NC-SA 2.0, marham :-), flickr.com

In der Region Hannover kommen immer öfter Videokameras zum Einsatz, die den öffentlichen Raum überwachen. Allein in der Stadt Hannover werden von der Polizei 78 Videokameras an 75 Standorten betrieben. Alle Kameras sind schwenkbar und verfügen über eine Zoomfunktion. Eine Kenntlichmachung der Standorte erfolgte erst nach erfolgreicher Klage vor dem Verwaltungsgericht Hannover. Zu den Videokameras der Polizei kommen unzählige private Überwachungskameras hinzu.

Welche Auswirkungen hat diese Überwachungspraxis auf die Menschen? Ist Sicherheit durch Videoüberwachung überhaupt möglich? Wie stehen wir als Grüne zu der zunehmenden Überwachung? Diese Fragen möchten wir mit Euch /Ihnen gemeinsam im Petra K. - Klub diskutieren.

Podiumsgäste:
Polizei Hannover (angefragt)
Arbeitskreis Vorratsdatenspeicherung Hannover
Meta Janssen-Kucz, Innenpolitische Sprecherin der Grünen Landtagsfraktion
Moderation: Julia Hamburg (Stv. Landesvorsitzende Bündnis 90 / Die Grünen)

Ort:
Grünes Zentrum, UG
Senior-Blumenberg-Gang 1
30159 Hannover

Weitere Meldungen

Entschlossen gegen Nazis - Bad Nenndorf ist bunt!

Grüner Regionsverband und grüner Stadtverband Hannover rufen zur Beteiligung an den Protesten gegen Nazi-Aufmarsch auf Mehr

Grüne begrüßen Maßnahmen zur Verbesserung des Radverkehrs

Gisela Witte Witte: Radverkehr wird endlich als Alternative erkannt Mehr

Topmeldungen auf www.gruene-hannover.de

Entschlossen gegen Nazis - Bad Nenndorf ist bunt!

28.07.2015 Grüner Regionsverband und grüner Stadtverband Hannover rufen zur Beteiligung an den Protesten gegen Nazi-Aufmarsch auf Mehr >>

Grüne Seiten Ausgabe Juni 2015

02.07.2015 Die neue Ausgabe der Grünen Seiten ist online und kann hier heruntergeladen werden Mehr >>

Gesetzentwurf der Bundesregierung beschneidet Asylrecht massiv

01.07.2015 Grüne in der Region Hannover rufen zur Teilnahme an Demonstration am 3. Juli 2015 um 19:00 Uhr auf dem Weißekreuzplatz auf Mehr >>

Regionsgrüne begrüßen Beschluss der Regions-SPD gegen Datenspeicherung

18.06.2015 Mansmann: Gesetzentwurf stellt einen massiven und vollkommen unverhältnismäßigen Eingriff in die Bürgerrechte dar Mehr >>

Grüne überreichen Fairtrade-Beach-Volleybälle an Sportverein

11.06.2015 Markowis: „Gegen ausbeuterische Kinderarbeit und für faire Arbeitsbedingungen!“ Mehr >>

GRÜNE lassen Heizung ins Rathaus liefern – per Fahrradkurier!

29.05.2015 Drenske, Clausen-Muradian, Witte: „Verkehrsmittel rücksichtsvoll und situationsabhängig wählen!“ Mehr >>