Seelze- Grünes Frühstück

11.01.2011 - 9. Grünes Frühstück

Am
12.Februar 2011
um 10.00 Uhr findet
das 9. Grüne Frühstück
bei Flügels, Hannoversche Straße, Seelze statt.

Unser Thema:

Mit uns in den Rat!

Wir haben auf vielfache Anfragen dieses Thema erneut gewählt. Es bestand der Wunsch nach einem Gespräch über folgende Inhalte:


- unsere bisherige Rats-/Ortsratsarbeit - wie geht das so? Anträge, Ausschüsse, Abstimmungen.
- Themen, die uns und Ihnen wichtig sind - lassen Sie uns über IHRE Vorstellungen reden,

  • unsere Stadt - was liegt an, was sollte anliegen?
  • Grüne Wahlkandidaten - mit und ohne Parteibuch - und: Wie wird man eigentlich Kandidat?
  • Grüne Mitgliedschaft - muss/sollte man DA Mitglied sein?

.... und vieles mehr wollen wir mit Ihnen reden.


Über eine Anmeldung freuen wir uns - wegen der leichteren Organisation - bei Evelyn Werner, unserer Pressesprecherin, unter 05137 92921.

Es ist aber nicht schlimm, wenn Sie es sich spontan überlegen zu kommen!

Freuen Sie sich auf das 9. Grüne Frühstück. Sie sind wieder eingeladen! Das meinen wir ernst - wie immer ist IHR Frühstück bezahlt.

Topmeldungen auf www.gruene-hannover.de

Kundgebung mit Reinhard Bütikofer am globalen Aktionstag gegen TTIP & Co.

16.04.2015 GRÜNE protestieren gegen Freihandelsabkommen TTIP Mehr >>

Asylgesetzverschärfung stoppen!

15.04.2015 Aufruf zur Teilnahme an Demonstration am Freitag, den 17.04.2015 um 17:00 Uhr am Steintor Mehr >>

Quo Vadis Kleingärten?

Quo Vadis Kleingärten?

13.04.2015 Diskussionsveranstaltung der Ratsfraktion zur Zukunft der Kleingärten am 22.04. ab 18:00h im Kulturhaus Hainholz Mehr >>

Regions-Grüne wählen neuen Vorsitzenden

15.03.2015 Frauke Patzke und Urs Mansmann führen künftig den Regionsverband Mehr >>

Grüner Zukunftstag

05.03.2015 Beim „Grünen Zukunftstag“ lernen Schülerinnen und Schüler einen Tag lang die Grünen kennen. Sie bekommen Einblicke in die Parteiarbeit in Stadt und Region sowie in grüne Politik im Rat und in der Regionsversammlung. Mehr >>

Kein HAGIDA in Hannover!

09.01.2015 Für eine solidarische und gerechte Gesellschaft - Gemeinsam gegen Ausgrenzung und Rassismus Mehr >>