Gleichstellung

An ein paar Tagen im Jahr gehen GRUENE in der Region Hannover auf die Straße, zum Beispiel am Weltfrauentrag am 8. März oder zum Equal Pay Day. Grüne Politik machen wir das ganze Jahr:

  • Für Lohngleichheit und für eine Aufwertung von Care-Arbeit.
  • Für ein selbstbestimmtes Leben für alle und gegen Gewalt an Frauen.
  • Für Frauenrechte und für eine gerechtere Verteilung von Zeit, Macht und Geld.
  • Für eine solidarische und geschlechtergerechte Gesellschaft.

Außerdem setzen wir uns in der Region seit mehr als 30 Jahren für die Akzeptanz und gegen die Ausgrenzung von queeren Personen ein. Alle sexuellen Präferenzen und unterschiedlichen Lebensentwürfe jenseits der Heteronormativität müssen in einer toleranten Gesellschaft Platz finden.

Bild: Aktion zum Weltfrauentag 2012

Dr. Freya Markowis
Dr. Freya Markowis Foto: Sven Brauers, © Grüne Hannover
12.05.16 09:47

Markowis: „Es gibt auch herausragende Frauen in Hannover!“

Ratsfraktion Hannover
IMG_9077.JPG
02.05.16 15:17

Markowis + Nolte-Vogt: „Wir würdigen große Erfolge im Gleichstellungsbereich – und es ist immer noch viel zu tun!“

Ratsfraktion Hannover
v.l.n.r.: Urs Mansmann, Maaret Westphely, Henning Krause, Simone Meyer, Frauke Patzke, Nicole van der Made, Sebastian Pinne
17.02.16 14:29

Die Mitgliederversammlung von Bündnis 90/Die Grünen Regionsverband Hannover hat am Donnerstag (11. Februar 2016) den bisherigen Vorstand im Amt bestätigt. Für Urs Mansmann, der aus persönlichen Gründen nicht mehr als Vorsitzender zur Verfügung stand, ist Henning Krause (28) neuer Vorsitzender des Vorstands. Auf ihn entfielen 97 Prozent der Stimmen. 

Neuer Regionsvorstand v.l.n.r.: Urs Mansmann, Maaret Westphely, Henning Krause, Simone Meyer, Frauke Patzke, Nicole van der Made, Sebastian Pinne
12.02.16 13:40

Vorsitzende Patzke im Amt bestätigt, Krause neuer Ko-Vorsitzender 

 

Regionsverband Hannover
03.12.15 11:33

Aktionsplan für ein solidarisches Zusammenleben in der Region Hannover

Regionsfraktion Hannover
Sabine_Nolte.jpg
21.05.15 14:01

10 % mehr Gehalt? Zu Recht meinen die einen. „Unbezahlbar“, sagt der Präsident der kommunalen Arbeitgebervereinigung. „ Erzieherinnen geht es doch gut.“

Sabine Nolte-Vogt, gleichstellungspolitische Sprecherin der Grünen Ratsfraktion, sieht das ganz anders:

Ratsfraktion Hannover
Sabine Nolte-Vogt
19.11.14 13:33

Die rot-grüne Ratskoalition setzt ihren Schwerpunkt in diesem Jahr auf die Schaffung von barrierefreien Plätzen im Frauenhaus Hannover. „Frauen in allen Lebenslagen sind von Gewalt betroffen“, sind sich die gleichstellungspolitischen Sprecherinnen Regina Fischer (SPD) und Sabine Nolte-Vogt (Bündnis 90/Die Grünen) einig. „Daher brauchen wir auch Schutzräume für alle. Wir wollen nicht, dass eine Frau in einer gefährlichen, demütigenden Wohnsituation verbleiben muss, weil sie oder ihre Kinder keine Treppen steigen können.“

Ratsfraktion Hannover
Ingrid Wagemann
26.05.14 15:36

Wagemann und Nolte-Vogt: „Elternschaft ist mehr als ein biologischer Fakt“

Ratsfraktion Hannover
Sabine Nolte
04.02.14 15:41

Die rot-grüne Ratskoalition setzt ihre Schwerpunkte in diesem Jahr auf die Beratung traumatisierter Frauen, die bessere Personalausstattung der Schwul- und Lesbenbeauftragten und der Prävention von Gewalt gegen Frauen und Mädchen mit Behinderung

Ratsfraktion Hannover
Sabine Nolte-Vogt
19.12.13 11:16

Nolte-Vogt: „Manchmal reichen die Begriffe weiblich und männlich nicht aus, um die Realität zu beschreiben“

Ratsfraktion Hannover

Seiten